Logo: Betrifft Brust
Schleswig-Holstein ist aktiv Ursachen und Häufigkeit Symptome Vorsorge Diagnose Behandlung Nachsorge Links Impressum

Beobachten Sie Ihren Körper!

Unsere nachfolgende Aufzählung von verdächtigen Symptomen soll Ihnen helfen, auftretende erste Anzeichen schnell und sicher zu erkennen. Es sollte für eine Frau selbstverständlich sein, bei einem Verdacht ihren Arzt oder ihre Ärztin aufzusuchen:

  • Sie fühlen neu aufgetretene Knoten oder Verhärtungen im Bereich Ihrer Brust
  • Ihre Brust ist verdickt, vorgewölbt oder gerötet
  • Die Brust ist vergrößert oder es fallen Veränderungen im allgemeinen Erscheinungsbild auf, die Sie früher so nicht kannten
  • Beim Anheben der Arme bewegen sich die Brüste unterschiedlich
  • Die Haut sieht aus wie die einer Apfelsine
  • Die Haut scheint verdickt und im Bereich der Brust mit eingezogenen Stellen
  • Die Haut scheint verändert im Bereich einer oder beider Brustwarzen
  • Eingezogene Hautteile (wie bei Orangenschale) an Ihrer Brust
  • Es kommt zu Absonderungen aus Ihrer Brust
  • Im Bereich der Achselhöhle können Knötchen ertastet werden
  • Ekzemartige Veränderung Ihrer Brustwarze, eventuell auch mit blutiger Absonderung
  • Sinkende allgemeine Leistungsfähigkeit
  • Auftreten von Knochen- und Gliederschmerzen